Der Pfad der Erkenntnis mit Walking In Your Shoes

Alles was Sie brauchen ist in Ihnen und wartet darauf entdeckt,
freigelegt und zum Ausdruck zu kommen. 


Ein Erlebnistag mit „Walking In Your Shoes“ erwartet Sie, um berufliche oder private
Situationen anders zu betrachten. Was beschäftigt Sie und raubt Ihnen die Kraft?

          – Die Streitigkeiten in Ihrer Partnerschaft haben immer das gleiche Muster und Sie suchen Lösungsansätze?

          – Sie treten auf der Stelle in ihrem Vorhaben und wollen mehr über die nächsten Schritte erfahren, die Sie voran bringen?

          – Haben Sie wichtige Entscheidungen zu treffen und benötigen noch mehr innere Klarheit?

          – Sie wissen dass in Ihnen ein Potential schlummert, dem sie mehr Ausdruck geben möchten?


Dann freue ich mich, Wesentliches mit Ihnen sichtbar zu machen, auf dem Pfad zu Ihrer Erkenntnis. 

Was erwartet Sie?
In einer Gruppe von 4-12 Personen beginnen wir mit einer kurzen Meditation zur inneren Sammlung und Ankommen in der Gruppe.
Mit meiner Hilfe als zertifizierte WIYS-Coach und Lehrerin sprechen wir über Ihr Anliegen und filtern das Thema für Ihren „Walk“ gemeinsam heraus. Danach haben Sie die Möglichkeit Ihr Thema selbst zu walken oder durch einen Stellvertreter walken zu lassen. In der Arbeit mit Glaubenssätzen geht oft ein Anderer den begrenzenden Glaubenssatz und Sie selbst die Lösung. Es gibt viele Arten von Walks und wir finden, den für Sie passenden.
Sie entscheiden ob Sie selber gehen wollen oder lieber einen Stellvertreter wählen. Das Beobachten eines „Walks“ eröffnet Ihnen ein Verständnis für die tieferen Ebenen Ihres Anliegens und ermöglicht Ihnen neue Perspektiven. Während des „Walks“ Ihres Themas geht die entsprechende Person durch den Raum und berichtet über körperliche Wahrnehmungen, Gefühle, Gedanken und auftauchende Bilder. Ich begleite Sie durch Fragen im Walk-Prozess, indem wir Details genauer beleuchtet oder auftauchende Aspekte hinterfragen. Ein „Walk“ dauert ca. 20 – 45 Minuten. Danach haben Sie die Möglichkeit die Wahrnehmungen aller Beteiligten zu hören. Wir filtern im Gespräch Kernpunkte heraus und fassen zusammen, was wesentlich für Sie ist und gegebenenfalls werden Handlungsoptionen formuliert. Wenn Sie wünschen, gibt es eine Tonaufnahme oder Verschriftlichung von Kernaussagen.

Die Gruppenatmosphäre ist getragen von einem respektvollen und achtsamen Umgang. Das Gesprochene und Gesehene bleibt im Gruppenraum und darf nicht ungefragt weitergegeben werden.

Kommende Erlebnistage mit Waking In Your Shoes
 

23. Juni
15. September
10. November

Ort: Praxis „Beziehungsreisen“, Dortustr. 68a, in Potsdam
Zeiten: Beginn 11:00 Uhr und Ende 17:00 Uhr
Investition: eigener Walk 110€ Stellvertreter 30€

In kleinen Pausen finden Sie Stärkung bei Obst, Gebäck und Getränken. In der Mittagspause finden Sie, in der Nähe des Seminarraumes, eine Vielfalt an kleinen Lokalen zum Essen.

Weitere Informationen zur Methode „Walking In Your Shoes“ finden Sie hier